ParaMove Potsdam

ParaMove Potsdam


Zur Anmeldung ParaMove 2024 in Potsdam

Die Anmeldung ist bis 1 Woche vor der Veranstaltung möglich!

„ParaMove“ ist ein Projekt des Behinderten- und Rehabilitationssportverbandes Brandenburg e.V., welches darauf abzielt, ein nachhaltiges System zur Nachwuchsgewinnung im Parasport im Land Brandenburg zu entwickeln.

Mit der ParaMove-Veranstaltung in Potsdam sollen die vielfältigen Bewegungsmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche mit körperlicher Beeinträchtigung kommuniziert werden, die sowohl für das physische und mentale Wohlbefinden als auch für die Ausbildung sozialer Kompetenzen sowie die eigene Persönlichkeitsentwicklung wichtig sind.

Die teilnehmenden Kinder und Jugendliche können in familiärer Atmosphäre erste Berührungspunkte zum Parasport knüpfen sowie ihre sportlichen Fähigkeiten in verschiedenen Disziplinen testen. Das Events dient außerdem dazu, über Sport mit Behinderung zu informieren, Kindern und deren Eltern potenzielle Ängste zu nehmen und positive Erlebnisse zu schaffen.

Informationen


Die Eltern müssen die Kinder eigenständig für die Veranstaltung anmelden!

ZeitProgrammablaufInfos
08:00Eintreffen der KinderTermin: 06.03.2024
08:30Begrüßung und GruppeneinteilungOrt: Leichtathletikhalle Luftschiffhafen
09:00Beginn des StationsbetriebesFür Grundschulkinder mit körperlicher Beeinträchtigung
14:00Ende der VeranstaltungÜbergabe der Urkunden

Zur Anmeldung ParaMove 2024 in Potsdam

Die Anmeldung ist bis 1 Woche vor der Veranstaltung möglich!

Veranstalter


Landessportbund Brandenburg e.V.
Stefan Köllner und Eric Schön
Olympischer Weg 7
14471 Potsdam
Tel.: 0331 / 58567125

BS Brandenburg e.V.
Luisa Wieczorke
Dresdener Straße 18
03050 Cottbus
Tel.: 0151 / 51563423